Grund zum Lernen!
19. Januar 2020
alle anzeigen

Hilfsmittel für Sehbehinderte

Ein neuartiges Hilfsmittel könnte für Sehbehinderte und Blinde eine wirkliche Alltagserleichterung sein.

Die israelische Firma OrCam hat ein kleines Gerät entwickelt, das, angebracht an den Bügel der Brille, in hörbare Sprache übersetzt, was man lesen möchte. Mit einer kleinen Berührung auf z.B. einer Zeitung, oder auch einem Produkt, wird dem Gerät die entsprechende Stelle gezeigt und gleich wird die Schrift transformiert. Künstliches Sehen.

„Eine einfache Handbewegung reicht, damit die Brille dem Träger vorliest. Das können Straßenschilder, Speisekarten oder sogar Personen sein – denn die Sehhilfe erfasst mit einer Minikamera die Umgebung und gibt die dann an den blinden Träger weiter.“ … weiterlesen >>>

Auf Youtube gibt es einige Videos von dem Gerät:

Der GKV-Spitzenverband hat das Gerät als Hilfsmittel anerkannt.

Die Beschreibung und Hilfsmittel-Nummer finden Sie hier >>>


Eine andere Art, Blinden und Sehbehinderten im Alltag zu helfen, ist diese App, die auf dieser Webseite zu finden ist >>>

Wer sich die App auf sein Smartphone installiert, ist Teil einer großen Helfer-Community

„Wenn Sie als Blinder oder Sehbehinderter Sehhilfe benötigen, helfen Ihnen unsere Freiwilligen gerne. Durch den Live-Videoanruf können Sie und ein Freiwilliger direkt miteinander kommunizieren und ein Problem lösen…“