4. Mai 2021

Was den Körper zusammenhält

Interessanter Artikel über die Erforschung und neuen Erkenntnisse zu den Faszien. «Im Normalfall haben wir da zwei Schichten, die sich über 65 Prozent ihrer Länge bewegen können sollten, wenn der Rücken sich bewegt.» Diese Bewegung ist bei Menschen mit Rückenschmerzen auf die Hälfte der Länge reduziert, «also können die Schichten weniger gut gleiten.» Verklebtes Gewebe […]
5. Oktober 2014

Schädliche Wirkung von Dauerstress

"Auch körpereigenes Cortisol wirkt sich negativ auf die Stabilität der Knochen aus: Nicht nur langfristiger Einsatz von Cortisol als Medikament, sondern auch bereits das körpereigene Hormon hat einen deutlichen schwächenden Effekt auf die Knochenstabilität. Dies zeigt eine Langzeitstudie deutscher Wissenschaftler an Kindern und Jugendlichen...."