26. Dezember 2016

Virtuell Reality und motorische Imagination

Forscher haben sich die Fähigkeit des Gehirns, sich Bewegungen und ihre Empfindungen vorzustellen, zunutze gemacht und erarbeiten sie mit Querschnittsgelähmten mit Hilfe der Virtuell Reality. Audio-Bericht über die Chancen und Gefahren der Nutzung von VR, je nach Interessenslage.
3. November 2016

Spiegeltherapie

Das Spiegelherapie ist ein Therapieverfahren für Patienten mit sensomotorischen Störungen und/oder Schmerzen im Bereich Arm und Hand, sei es aufgrund einer Hemiparese, einer Sudeck-Erkrankung oder einer Nervenschädigung. Das Prinzip besteht darin, einen Spiegel  in der Körpermitte des Patienten auf einem Tisch so zu platzieren, dass die betroffene Extremität hinter dem Spiegel lagert. Der Patient schaut […]
28. Oktober 2016

Rehabilitation

Therapieverfahren: Neurokognitive Therapie nach Prof. Perfetti, Neurotraining von Verena Schweizer, Spiegeltherapie, RehaCom, CogPack u.v.a.m.